DHCP-Server

Manche Benutzer schließen, meist unwissentlich, DHCP-Server ans Netzwerk an. Da dies den Netzwerkbetrieb massiv stört, wird der Anschluss gesperrt. In den meisten Fällen wird ein LAN-Port eines WLAN-Routers, auf dem der DHCP-Server aktiv ist, mit dem Netzwerk verbunden. Das Endgerät muss in so einem Fall richtig konfiguriert werden, so dass kein DHCP-Server mehr auf dem Endgerät aktiv ist.

Wie man WLAN-Router richtig anschliesst, kann hier nachgelesen werden.

Der Anschluss muss nach Behebung des Sperrgrundes wieder freigeschaltet werden.